Brockibesuch

29.06.2018

Eine Kollegin erzählt von ihrem letzten Brockibesuch - und sagt dann plötzlich: Da habe ich übrigens ganz viele alte Stoffe gesehen, das könnte dich interessieren. 

Und ob es mich interessiert. Schon am folgenden Tag habe ich mich aufgemacht ins Blaukreuzbrockenhaus in Winterthur.  Meine kleine Aufregung, ob ich denn das, was sie als "ganz viele alte Stoffe" bezeichnet hat, auch finden werde - vielleicht haben wir ja beide völlig verschiedene Vorstellungen davon - ist absolut überflüssig. Schon im Erdgeschoss stosse ich auf den grossen Tisch und die Regale. Gefüllt mit Material, das die Leute vom Brocki ein Jahr lang zusammenhalten um es dann direkt vor der Kasse wirkungsvoll auszustellen.

Was für eine Freude! Und was für eine Versuchung auch, liegen da doch neben Baumwollteilen auch altes Leinen und Hanf. Handgewobene Stücke, Bettwäsche mit Monogrammen aus Halbleinen, Piquétüchlein fürs Bad, natürlich die unvermeidlichen Leintücher und Nachthemden, und dann Stoff.....

 Ich konnte mich nur schwer zurückhalten.

Mehr als 100 Franken habe ich liegengelassen.  Und schliesslich gewaschen, geprüft und die Sonne hat in punkto Bleichen ein Übriges geleistet.

Vieles harrt noch der Verarbeitung, ein paar wenige Dinge sind aber jetzt schon auf der Homepage....

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Kategorien
Please reload

Aktuelle Einträge

09.06.2019

Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • Instagram - Schwarzer Kreis