Bienenwachstücher

26.04.2019

So haben es unsere Grosseltern gemacht, vor der Erfindung der Frischhaltefolie: Verderbliches in Wachstücher eingepackt. Bienenwachs ist natürlich etwas teurer als Paraffin, aber scheints, das ergab ein Gespräch mit den Fachfrauen in unserer Dorfmetzgerei, quasi antiseptisch, wehrt jedenfalls Keime und Bakterien ab.

Nicht nur deswegen ist so ein Tuch ein kleines Wunder. Sondern auch, weil es sich nur mit der Wärme der Hände ziemlich leicht an die Gegenstände anschmiegt, die man verpacken will. Und sich so auch ganz leicht wieder glätten lässt. (Noch besser geht es natürlich mit dem Bügeleisen zwischen 2 Lagen Backpapier!)

Schöne Stoffreste in Wachstücher zu verwandeln ist relativ einfach. 

 

 Eben die oben genannten zwei Lagen Backpapier. Dazwischen legt man den Stoff. Der Zickzackrand ist hübsch anzusehen, aber nicht unbedingt notwendig, das Wachs hält die Fasern ja zusammen. Auf dem Stoff die Wachsperlen gut verteilen und dann mit dem heissen Bügeleisen schmelzen.

 Das Wachs gut auf dem Stoff verteilen und bei Bedarf die Prozedur wiederholen. Es lohnt sich, nicht allzu dicke Stoffe zu nehmen. Die fressen sehr viel Wachs und werden dadurch etwas zu steif. Das noch warme Tuch auf einem Tisch, oder noch besser, auf dem Backofenrost, erkalten lassen.

Fertig luschtig. Womit ich verraten hätte, was man sehr gut im Internet selber recherchieren kann.

 

Für jene unter euch, die das nicht selber machen wollen, habe ich die Tücher jetzt in mein Sortiment aufgenommen. Drei verschiedene Grössen (25x25, 30x30 und 35x35 cm), die man mit der Schere immer noch locker kleiner machen kann, wenn es denn unbedingt sein muss. Ich habe diese Grössen gewählt, weil das kleinste auf kleine Schüsseln oder Pfännchen passt und das grösste immer noch genug Spatzig hat für eine Gratin- oder Kuchenform.

 

 

 

Sollten die Tücher schmutzig werden, können sie einfach mit einem feuchten Lappen abgewischt werden. Achtung, nicht waschen: Sauerei in der Waschmaschine und kein Wachstuch mehr wären die Folgen!

 

 

Eine netten Nebeneffekt hat die Verwendung der Wachstücher auch noch: Nie wieder Krach mit der Folienrolle!

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Kategorien
Please reload

Aktuelle Einträge

09.06.2019

Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • Instagram - Schwarzer Kreis