Solche Stoffe gibt es eigentlich fast nicht mehr: Ein handgewobener Leinenkissenbezug aus Norddeutschland aus dem 19. Jahrhundert hat gerade gereicht, um daraus eine Sommerjacke zu machen. Ja, es war ein grosses Kissen! Die aufgesetzten Taschen und die Ärmel sind mit schwarzem Leder abgefasst. Rundkragen, Reissverschluss und ein Aufhänger (natürlich).

Grösse 42. besser reinigen lassen, wegen dem Leder.

Der Gürtel ist aus Seidenresten, den kriegst du natürlich zur Jacke dazu!

Leinenjacke

CHF275.00Preis